Peter C.

Mein lieber Freund Peter ist 30 Jahre älter als ich, aber als wir uns begegnet sind, war es nach kurzer Zeit wie bei zwei Kindern, die sich in der Schule kennenlernen und schon nach wenigen gemeinsamen Stunden die Gewissheit haben: das ist mein bester Freund!
Trotz unserer unterschiedlichen Lebenserfahrungen sind wir uns in vielen Dingen sehr ähnlich und unsere Seelen klingen wie zwei gut aufeinander abgestimmte Instrumente zusammen.

Wir haben einiges gemeinsam, unter anderem den Wunsch, Gott näher zu sein.
Auf dieses Ziel schauen wir aus verschiedenen Richtungen - kulturell bedingt haben wir beide eine katholische Prägung, aber meine geistliche Heimat sind nun die christlichen Freikirchen und Peter hat seine Spiritualität bei einer indischen Gemeinschaft gefunden.

Mit seinem Wissen, seiner Erfahrung und seinem wundervollen Humor, mit einem klaren Blick für das wirklich Wesentliche und einem ausgeprägten inneren "Lausbua" hat Peter mir viele interessante und stärkende Stunden geschenkt, mir bei der Lösung von schwierigen Situationen geholfen und mich vor allem ganz oft zum Lachen gebracht. :-)
Seine Art, mit Menschen umzugehen und sein Leben zu gestalten, sind zwar manchmal eine Herausforderung für mich, aber absolut faszinierend und ich schätze ihn dafür sehr!

Einiges von dem, was wir in unserer gemeinsamen Zeit bisher entdecken durften, habe ich versucht, hier aufzuschreiben - in Texten, die aufgrund seiner Bilder entstanden sind und in den "Gesprächen" - diese sind natürlich nicht (ganz) wortwörtlich niedergeschrieben, weil sich die Dynamik eines Dialogs nie eins zu eins in geschriebenen Text umsetzen lässt und ich habe mir auch die eine oder andere literarische Freiheit erlaubt. ;-)

Viele weitere lyrische Texte sind von ihm inspiriert, von etwas, das er gesagt hat oder von einem gemeinsamen Moment - aber diese Texte lassen sich nicht so eindeutig benennen und ich möchte sie nicht durch das Anbinden an eine Person oder Situation einschränken, daher habe ich sie hier nicht aufgelistet.
Klar ist aber: ohne meinen lieben Peter würde es einiges auf dieser Website nicht zu lesen geben! ;-)

 


Folgende Texte sind bisher zu Peters Bilder entstanden: 

Apokalypse
Aussicht
bunt I
bunt II
der Toten Welt
Gottes Garten
hilflos


neu
Pause
Schutz
schutzlos
tote Zeit

Am Strand I
Am Strand II
Raum
Der Raum

Gespräche: