Lob

Unfassbar enttäuscht
wütend und verletzt
weine ich laut
schreie zu Gott
und klage Ihm mein Leid

Aus diesem Schmerz
entsteht sanftes Lob
das aufblüht
und sich auf die Wunden legt
wie heilender Honig

Vieles gebe ich preis
lasse das Lob
aufsteigen
und erhalte noch viel mehr

denn Er antwortet