komm

„komm!“
so klein das Wort
so groß die Tat
das Alte bleibt zurück

getrennt die Bande
die gehalten
zerschnitten
Not und Glück

darum bedenk
bevor du rufst
bedenk
bevor du gehst

verlockend neu
doch unbekannt
prüf gut
was du ersehnst